Gutstage auf dem Rittergut Nordsteimke: Ein Fest für die Sinne

Vom 30. August bis zum 1. September 2024 öffnet das historische Rittergut Nordsteimke seine Tore für die Gutstage 2024. Der Spätsommer zeigt sich hoffentlich von seiner besten Seite und lädt Besucher zu einem erlebnisreichen Wochenende ein, das langsam auf das Finale der Freiluftsaison einstimmt. Ein bunter Markt für Gartenkunst, Design und Lebensart Drei Tage lang…

Weiterlesen

Etwas wagen: Im Gespräch mit unserem Azubi Maximilian Montag über Kunst, Kapitalismus und das Gefühl der Machtlosigkeit im Projekt „Werk-Stadt-Schloss 2024“

Gemeinsam mit insgesamt 40 Auszubildenden und Schülern verschiedener Kooperationspartner beteiligte sich unser Azubi Maximilian an dem Projekt „Werk-Stadt-Schloss“ in Wolfsburg.  Dabei setzten sie sich mit unterschiedlichen Kunstformen sowie gesellschaftlich relevanten Themen auseinander. Über seine Einblicke in das kreative Projekt und darüber, wie seine Gruppe das Thema Steuerpolitik durch Kunst erforschte, teilt Maximilian mit uns: Hallo,…

Weiterlesen

Ein Kulturhighlight für Winsen (Aller): „Festival aufm Platz“ kommt am 25. Mai

Am Samstag, den 25. Mai, wird der Museumshof in Winsen (Aller) zum Schauplatz eines besonderen kulturellen Events: Das „Festival aufm Platz“ präsentiert das Programm „Grenzüberschreitungen“ mit einer faszinierenden Mischung aus Musik und Literatur. Ein musikalisch-literarisches Erlebnis Die renommierte Schauspielerin Rike Schmid und das Ensemble Sistanagila entführen das Publikum auf eine Reise voller Grenzüberschreitungen. Die Musik,…

Weiterlesen

Ein Funken Hoffnung: Sparkasse Celle-Gifhorn-Wolfsburg startet „Sondertopf Hochwasser“ mit 50.000 Euro

In einer Zeit, die von Herausforderungen gezeichnet ist, hat die Sparkasse Celle-Gifhorn-Wolfsburg erneut bewiesen, dass sie fest an der Seite vieler ehrenamtlich organisierter Menschen der Region steht. Mit einem speziellen „Sondertopf Hochwasser“ wurden Vereine und Institutionen, die von den Auswirkungen des letzten Jahres betroffen waren, mit insgesamt 50.000 Euro aus Fördermitteln der Lotterie „Sparen+Gewinnen“ unterstützt.…

Weiterlesen

Ein Herz für die Region: 200 Geschenke für die Tafeln von Celle, Gifhorn und Wittingen

In einer Zeit, in der Zusammenhalt und Mitgefühl mehr zählen denn je, hat die Sparkasse Celle-Gifhorn-Wolfsburg erneut ein starkes Zeichen gesetzt. Mit einer herzlichen Weihnachtsaktion wurden insgesamt 200 Geschenke an die Tafeln der Region überreicht – ein leuchtendes Beispiel für gesellschaftliches Engagement. Digitale Wünsche werden Wirklichkeit Zum zweiten Mal lud die Sparkasse ihre Mitarbeitenden und…

Weiterlesen

Coleen Waibel: Niedersachsens Vereinsheldin mit Herz und Leidenschaft

Die Freude beim VfB Fallersleben ist groß, und das aus gutem Grund: Coleen Waibel, engagierte Trainerin des inklusiven Cheerleading Teams Sharks UNIQUE, wurde zur Niedersachsens Vereinsheldin gekürt. Diese Auszeichnung ist eine Anerkennung ihres außergewöhnlichen ehrenamtlichen Engagements. Eine Herzensangelegenheit wird gewürdigt Coleen Waibels Verbindung zum VfB Fallersleben begann buchstäblich mit ihrer Geburt. Ihre Leidenschaft für das…

Weiterlesen

Tamaki Steinert: Ein Violinen-Talent im Rampenlicht dank Sparkassenstiftung

Tamaki Steinert, ein junges Violinen-Talent, wird von der Sparkassenstiftung Gifhorn-Wolfsburg für Kultur und Soziales mit einem dreijährigen Musikstipendium gefördert. Diese Unterstützung zeigt erneut das Engagement der Stiftung in der Förderung junger Musikerinnen und Musiker. Kreativität, die überzeugt Tamaki Steinert, die seit ihrer frühesten Kindheit eine tiefe Verbundenheit zur Violine zeigt, hat mit ihrer kreativen Bewerbung…

Weiterlesen

Mit Talent am Violoncello: Gifhorner Levi Enns erhält Sparkassenstiftung-Musikstipendium

Levi Enns, ein herausragendes junges Talent am Violoncello, wird von der Sparkassenstiftung Gifhorn-Wolfsburg für Kultur und Soziales durch ein Musikstipendium gefördert. Diese Unterstützung ist Teil der langjährigen Bemühungen der Stiftung, junge Musiktalente in der Region zu fördern. Ein Leben für die Musik Bereits seit seinem siebten Lebensjahr ist Musik für Levi Enns aus Gifhorn ein…

Weiterlesen

Ernährungsführerschein an der Grundschule Wesendorf: Kulinarische Bildung der Extraklasse

In Wesendorf erleben Drittklässler eine ganz besondere Art von Bildung. Statt Mathe, Deutsch oder Sport steht hier zumindest für einige Tage das Thema Ernährung ganz oben auf dem Stundenplan. Und das bereits zum fünften Mal in Folge! Ein besonderer Führerschein Ja, in der Grundschule Wesendorf gibt es tatsächlich einen Führerschein – den Ernährungsführerschein. Keine Sorge,…

Weiterlesen

Drohnen im Einsatz für Wildtierrettung

Drohnenpilot Heiko Meier (v.l.), Naturobfrau Nadine Leifeld mit Christoph Treichel, Direktor der Region Gifhorn und Dr. Henrik Müller – von der Ohe, 1. Vorsitzender Hegering Groß Oesingen. Alles im Blick – die Jägerschaft Hegering Groß Oesingen kann seit neustem eine Drohne zur Wildtier- und Rehkitzrettung einsetzen. Und damit die 37 Jagdreviere, welche von rund 170…

Weiterlesen